mint6

Das Fach MINT6 wird in den 6. Klassen in den regulären Pflichtstundenplan integriert. In  Blöcken von etwa 6 Wochen werden abwechselnd biologische, chemische und physikalische Versuche durchgeführt. Dies sind sowohl Freihandversuche wie auch Versuche mit einem Kosmos-Experimentierkasten. Dabei soll vermehrt und frühzeitig Interesse an naturwissenschaftlichen  und technischen Zusammenhängen geweckt und gefördert werden. Im Vordergrund stehen hier Eigenaktivität, manuelles Geschick, Motivation, Teamfähigkeit, aber auch Kreativität.