Unsere Realschule bietet Schülern beide Arten der Ganztagsschule an – die offene und die gebundene Ganztagsschule.
Innerhalb der offenen Ganztagsschule haben alle unsere Schülerinnen und Schüler von der 5. – 10. Klasse die Möglichkeit den Nachmittag an der Schule zu verbringen und zu lernen. Hierfür steht geschultes Personal zur Betreuung zur Verfügung. Die Anmeldung zur offenen Ganztagesschule erfolgt jeweils im April  des voraus gehenden Schuljahres. Unser Sekretariat erteilt gerne Auskunft.

Die gebundene Ganztagesklasse bieten wir für die Jahrgangsstufen 5 und 6 an. Hier wird ein entsprechender Stundenplan für die einzelne Klasse entwickelt. Nach einer Pause am Mittag wird am Nachmittag wieder durch Lehrkräfte unterrichtet und Inhalte intensiviert.