Im Projekt „Eine Welt“ zeigen unsere Schülerinnen und Schüler außerunterrichtliches ehrenamtliches Engagement. Zusammen mit den in Kemnath lebenden Flüchtlingen finden Spiele- und Bastelnachmittage statt, es werden Lebensläufe gestaltet, mit der AG Reiten im Schulsport werden gemeinsame Treffen durchgeführt, es findet jährlich eine Wunschbaumaktion statt die von den Schülern für die Asylbewerber und deren Kinder organisiert wird. Dies verdient allen Respekt. Deshalb bekommen die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler auch jedes Jahr einen offiziellen Ehrenamtsnachweis für ihre tolle Arbeit.