Für  die interessierten Schüler der 8. Klassen wird eine Fahrt zur Volkssternwarte in Tirschenreuth  im Rahmen des Physikunterrichts zum Thema „Astronomie“ organisiert. Zunächst wird die Sternwarte besichtigt, dann werden die momentan sichtbaren Sternenbilder erklärt. Anschließen wird die Funktionweise des Teleskops erläutert, übrigens eines der größten für die Öffentlichkeit zugänglichen Teleskope in Bayern. Auch wenn der Himmel einmal wolkenverhangen ist,  können die Schüler hier interessante Einblicke in die praktische Astronomie gewinnen.

Die Volkssternwarte ist übrigens jeden Freitagabend geöffnet. Das jeweils angebotene Programm kann der Homepage im Internet entnommen werden.