Auszeichnungen und Spenden am laufenden Band

In einer kleinen Feierstunde am letzten Freitag wurden unserer Realschule wieder einige besondere Auszeichnungen verliehen. Wir dürfen uns ab sofort “Partnerschule Verbraucherbildung Bayern” nennen. Zudem erhielten wir das “Schulprofil Inklusion”. Gleichzeitig nutzten wir den feierlichen Rahmen, um unsererseits einige Spendenschecks zu überreichen: Vom Verkauf unseres selbst entworfenen Pixibuches Rumpelstilzchen 2.0 – ein Müllmärchen” spendeten wir 450 Euro an das SOS Kinderdorf Immenreuth. Unser diesjähriger Spendenlauf der Fachschaft Sport in den 5. und 6. Klassen brachte eine beträchtliche Summe ein: Wir konnten davon weitere 4000 Euro an das SOS Kinderdorf spenden. Außerdem gingen ebenfalls 4000 Euro an die Aktion Lichtblicke des Landkreises Tirschenreuth. Ein ganz großes Lob geht an die Klasse 10e, die zusammen mit ihrer Lehrerin im Fach Ernährung und Gesundheit Frau Porst ein wirklich exzellentes und abwechslungsreiches Buffet gezaubert hat. Die Schülerinnen und Schüler haben ihr Können hier eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Allein vom Anschauen der Bilder werden bestimmt viele jetzt großen Appetit bekommen!

November 19, 2021