Weihnachtsaktion: Realschule unterstützt erneut die „Tafel“ in Kemnath

Zum zweiten Mal unterstützt die Schulfamilie – sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrkräfte – der Kemnather „Realschule am Tor zur Oberpfalz“ mit Spenden die örtliche „Tafel“ in Kemnath. Diese Aktion wurde von der Fachschaft „Religion und Ethik“ organisiert. In einer über vierwöchigen, großen Sammelaktion wurden haltbare Lebensmittel, Artikel des täglichen Bedarfs fürs Bad, Tiernahrung, ja sogar Schreib- und Spielwaren für bedürftige Familien gesammelt. Die großzügigen Spenden wurden dann vorsortiert und am Dienstag, 17.12.2019, an die ehrenamtlichen Mitarbeiter der örtlichen Tafel übergeben. Diese Waren kommen ausschließlich bedürftigen Familien in Kemnath und Umgebung zugute. Sie werden in und nach der Weihnachtszeit abgegeben und ermöglichen somit eine größere Vielfalt bei der Hilfe für die Betroffenen.

Dezember 19, 2019