Besuch des Dokumentationszentrums „Reichsparteitaggelände“